Kräuterdressing aus Joghurt, fein abgeschmeckt mit Obstweinessig

Dieses Kräuterdressing ist ganz einfach selbst herzustellen und schmeckt frisch, fruchtig, einfach toll.

Rezept für Kräuterdressing

- 300 g Joghurt natur
- mindestens zwei verschiedene frische Kräuterbündel, z.B. Schnittlauch und Petersilie
- 3 EL Obstweinessig
- 2 EL Rapsöl
- eine Prise Salz
- 1 EL Zucker
- 100 g Creme fraiche
- Knoblauch nach Belieben

Der Knoblauch kann je nach persönlichen Vorlieben auch weggelassen werden. Wer Knoblauch mag, sollte diesen erst nach dem Abschmecken ganz fein mit der Muskatreibe oder einer Knoblauchpresse dazugeben.

 

Kommentare

  1. Permalink Submitted by Schwarz an Di, 17/09/2013 - 21:03

    das habe ich gleich mal ausprobiert und es kam riesig an.
    Danke

Kommentar verfassen


9 + neun =